Quarzsand Filtersand für Sandfilteranlage

Um die Sandfilteranlage zu betreiben, benötigen Sie Quarzsand bzw. Filtersand. Dieser hält in der Filteranlage den Dreck und Schmutz zurück und filtert ihn aus dem Poolwasser. Um den Filtersand zu reinigen, müssen Sie den Sand in der Filteranlage regelmäßig rückspülen (dauert wenige Minuten) und alle 3 – 4 Saisons austauschen.

Hier finden Sie mehrere Quarzsandsorten / -volumen: trocken – gleichmäßig gekörnt – einwandfreie Qualität. Zwischen den Angeboten gibt es keine großen Unterschiede – außer in der Körnung. Vergleichen Sie den Preis !

große Vorteile beim Online-Kauf gegenüber dem Baumarkt:

  • Lieferung erfolgt bis vor die Haustür – das Schleppen entfällt
  • viele Baumärkte bieten keinen Filtersand mehr an und wenn sie ihn anbieten z.T. nicht in der Körnung von 0,4 bis 0,8 mm
  • einzelne Kunden erhielten im Baumarkt einen nassen Sand, der das Auto verdreckte – preislich gibt es keine großen Unterschiede zum Baumarkt

>> hier erhalten Sie sofort einen sehr guten Überblick über das Filtersand / Quarzsand-Sortiment für Sandfilteranlagen bei Amazon <<

Filtersand Quarzsand für Sandfilteranlage 0,4-0,8 mm geprüfte Qualität – Bestseller –

Bestseller

Dieser Filterquarzsand hat eine Körnungsgröße von 0,4 bis 0,8 mm und eignet sich gut für eine Sandfilteranlage. Er kann bedenkenlos immer wieder rückgespült werden.

  • 25 kg trockener Sand
  • entspricht EN 12904 (Trinkwasseraufbereitung) und DIN 4924 (Brunnenbau) – made in Germany
  • erfüllt auch die DIN 19643 (Schwimm- / Badewasseraufbereitung)
  • Lieferung erfolgt bis zur Haustür (Postbote mußte sich z.T. ganz schön abschleppen)
  • von über 140 Kunden sehr gut bewertet (über 85 % bewerteten mit gut / sehr gut) – hier kann man nichts falsch machen !

Das Preis- / Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Der Sand entsprach lt. den Kundenfeedbacks den Erwartungen (trocken, gleichmäßig gekörnt, sauber) und wurde auch schnell geliefert.

Bei den allermeisten Kunden hat der Filterquarzsand seine Filterung problemlos zur vollsten Zufriedenheit erledigt und auch das Rückspülen / Säubern des Quarzsandes einwandfrei geklappt. Der Quarzsand hält was er verspricht.

Einzelne Kunden berichteten in ihrem Feedback von einer zu kleinen Körnung bei einem Teil des Filtersandes. Dieser Quarzsand wurde dann teilweise rausgespült und landete im Pool. Einzelne Kunden haben sogar unter dem Mikrokop den Quarzsand analysiert – bei ihrer Analyse jedoch keine zu kleine Körnung (unter 0,4 mm) gefunden.

Bei den Kundenbewertungen findet man anfangs immer wieder die Kritik, dass die Körnung zu klein ist. Dies scheint jedoch ein älteres Problem zu sein ! Wenn Sie sich die Bewertungen nach dem Datum sortieren (neueste zuerst), werden Sie feststellen, dass die Kundenbewertungen in der letzten Zeit hier deutlich besser ausfallen !

Hinweis: Diesen Filtersand gibt es in verschiedenen Körnungen als Quarzsand, als Feinsand, als Spezial-Filtersand bzw. als Spielsand für Sandkisten zu kaufen. Der Sand wird auch gerne für das Aquarium verwendet.

-> zum Filtersand / Quarzsand für die Sandfilteranlage

Filtersand Quarzsand Filterquarz – gute Qualität – beliebt

Der 25 kg schwere hochreine Filterquarzsand ist für alle Sandfilteranlagen geeignet und hat eine Körnungsgröße von 0,4 bis 0,8 mm.

  • einwandfreie Qualität – frei von organischen Verunreinigungen
  • pH neutral – entspricht der EN 12904
  • Filtersand wurde von über 30 Käufern sehr gut bewertet – über 85 % der Kunden bewerteten den Quarzsand für die Sandfilteranlage mit gut bzw. sehr gut

Die Kunden loben die gute Qualität / Körnung, die schnelle Lieferung innerhalb weniger Tage, die gute Verpackung (hier rieselt nichts raus), die einwandfreie Filterung sowie den günstigen Preis.

Vielfach wurden die schweren Pakete vom Paketzusteller auch noch in die Garage getragen.

Das Wasser kommt laut dem Kundenfeedback klar vom Sandfilter wieder in den Pool zurück, d.h. es ist kein meßbarer Teil an zu kleinem Filterquarzsand dabei, der das Wasser evtl. trübt. Der Filtersand erfüllt in der Sandfilteranlage voll seinen Zweck. Hier kann man nicht viel falsch machen.

Im Vergleich zum oberen Filtersand ist der Quarzsand etwas günstiger.

-> zum Filtersand Quarzsand für Sandfilteranlage

Filter Balls – Alternative zu Filtersand / Quarzsand

In den letzten Jahren wurden die sogenannten Filter Balls (Filterbälle) auf den Markt gebracht, die statt dem Filtersand in die Filteranlage gelegt werden.

  • Filterbälle ersetzen den Filtersand / Quarzsand – für alle handelsüblichen Sandfilteranlagen geeignet
  • 700 gr Filter Balls entsprechen 25 kg Filtersand
  • hervorragendes Filterergebnis: filtern Rückstände bis zu einer Größe von 1.5 μm (Sand ca. 40 μm)
  • hohe Lebensdauer – einfache Handhabung
  • können in der Waschmaschine bis maximal 30 Grad gewaschen und danach wiederverwendet werden
  • ungiftig und leicht zu entsorgen – Bälle bestehen aus 100 % Polyethylen und sind zu 100 % recyclebar
  • Filterbälle erhielten zahlreiche gute / sehr gute Kundenbewertungen

Der große Vorteil ist, dass Sie keine 25 kg Säcke mehr schleppen müssen. Sie erhalten beim Filtern ein einwandfreies Ergebnis. Viele Anwender berichten, dass der grüne bzw. trübe  Pool mit Filterbällen sogar schneller gereinigt wird und sind ganz begeistert über diese Innovation.

-> zum Filter Balls Sortiment für Sandfilteranlagen

Falls Sie evtl. eine andere Körnung für die Pool Wasserfilterung benötigen (z.B. 0,6 bis 1,2 mm Körnung) bzw. selbst noch stöbern wollen, finden Sie hier zu ein umfangreiches Sortiment:

-> zum Filtersand / Quarzsand Sortiment für Sandfilteranlage

 

Suchbegriffe:

  • filtersand körnung
  • filterquarzsand
  • welchen sand für sandfilteranlage
  • unterschied quarzsand filtersand